Ostsee-Klassenfahrt Maritimes Jugenddorf Wieck

5 Tage ab
€ 194 p.P.

Das Maritime Jugenddorf Wieck, eine besonders auf Klassenfahrten spezialisierte Einrichtung, liegt genau zwischen den Inseln Rügen und Usedom am Greifswalder Bodden. Die einmalige Landschaft lädt zum Segeln und Surfen, zu Beachpartys oder Exkursionen ein, zu Sport, Strandspaziergängen oder einfach zum Sonnenbaden.

Reis dich schlau! Klassenfahrt als PDF

Fotos zu dieser Klassenfahrt – Bilder-Galerie

Lage Ostsee Wieck, Maritimes Jugenddorf – Kartenansicht

Hier sind Sie untergebracht – Unterkunft

Untergebracht sind Sie in modernen und geräumigen Mehrbettzimmern mit DU/WC. Das Majuwi wurde im Jahr 2004 für seine besondere Qualität mit 4 Sternen des „Qualitätsmanagements Jugendreisen Mecklenburg-Vorpommern" ausgezeichnet.


Diese Klassenfahrt beeinhaltet folgende Leistungen

  • Busfahrt ab/an Schule im Reisebus (inkl. Ausflüge) oder Bustransfer ab/an Schule
  • 4 Übernachtungen in Mehrbettzimmern
  • separate Unterbringung der Lehrer
  • Halbpension, 1. Leistung: Abendessen (warm)
  • Endreinigung
  • 400 Freikilometer inkl. bei Buchung des Busses für die gesamte Aufenthaltsdauer
  • Informationsmaterial über die Reise
  • kostenlose Programmberatung
  • 24 Stunden Erreichbarkeit während der Reise
  • jeder 11. ist ein Freiplatz
  • Insolvenzschutz

Möglicher Reiseablauf mit Ideen für Klassenausflüge und Aktivitäten

1. Tag: Ankunft

Diese Auszeit vom Schulalltag habt ihr euch redlich verdient! Nach den anstrengenden letzten Wochen beginnt für euch am heutigen Tag eure Klassenfahrt an die Ostsee. Am Morgen steigt ihr gut gelaunt in euren komfortablen Reisebus und startet in Richtung Wieck. Nach eurer Ankunft bezieht ihr die hochwertigen Zimmer, erkundet kurz die Umgebung und dann geht es auch schon Richtung Strand! Hier kommt direkt Urlaubsfeeling auf: stürzt euch in die Wellen, spielt mit euren Freunden Beachvolleyball oder entspannt einfach an diesem tollen weißen Sandstrand. Anschließend genießt ihr frisch geduscht ein tolles Abendessen.

2. Tag: Greifswald: Stadtführung und Tierpark

Nach einem leckeren Frühstück begebt ihr euch mit eurer Klasse nach Greifswald. Bei einer Stadtführung lernt ihr die historische Universitäts- und Hansestadt näher kennen. Einen besonderen Charme verleihen die 12.000 Studenten, die hier leben und das Stadtbild prägen. Besucht bei dieser Gelegenheit auch das Theater Vorpommern und das Pommersche Landesmuseum. Und natürlich solltet ihr auch dem Museumshafen Greifswald einen Besuch abstatten. Hier werden unzählige historische Schiffe restauriert. Ein besonderes Highlight ist der in Norddeutschland einzigartige Marktplatz. Während ihr ein Eis schlemmt, könnt ihr hier tolle Fotos von euch und euren Freunden machen!

Am Nachmittag besucht ihr den Tierpark Greifswald. Auf diesem parkähnlichen Gelände findet ihr über 100 verschiedene Tierarten. Natürlich gehört ein Streichelgehege ebenso dazu wie ein Erlebnisspielplatz. Und wie wäre es, wenn ihr anschließend im angrenzenden Park ein kleines Picknick veranstaltet? Eine gute Gelegenheit, um euch näher kennenzulernen und zu plaudern.

3.Tag: Phänomenta Peenemünde

Auch heute erwartet euch ein spannender Tag: nach dem Frühstück fahrt ihr mit eurer Klasse in das Phänomenta Peenemünde. Hier erwarten euch über 200 naturwissenschaftliche und physikalische Stationen, die von euch entdeckt und erforscht werden wollen. Und im Gegensatz zu traditionellen Museen ist hier das Anfassen ausdrücklich erwünscht! Kann man in einer Seifenblase stehen? Heute werdet ihr es erfahren!

Am Nachmittag habt ihr Freizeit und könnt die Umgebung auf dem Fahrrad erkunden. Oder lieber doch noch einmal an den Strand und ins Wasser? Ihr habt die Wahl!

4.Tag: Ozeaneum und Hanse Dom

Nach dem Frühstück erwarten euch heute (mindestens!) zwei weitere außergewöhnliche Highlights: am Vormittag fahrt ihr mit der Klasse in das Ozeaneum nach Stralsund. Dieses Museum, welches 2010 zum Europäischen Museum des Jahres gekürt wurde, wird euch definitiv in euren Bann ziehen. Neben einem riesigen Ausstellungsbereich erwarten euch auch verschiedene Aquarien und eine einzigartige Pinguin-Anlage. Makrelenschwärme, verschiedene Rochenarten, Katzenhaie und sogar einen Sandtigerhai werdet ihr an dem heutigen Vormittag bestaunen können.

Natürlich soll der Spaß bei einer Klassenfahrt nicht zu kurz kommen. Daher besucht ihr am heutigen Nachmittag den Hansedom. Hier erwartet euch Badespaß pur, zahlreiche Rutschen und eine subtropische Badelandschaft. Entspannung findet ihr in den Strandkörben oder im beheizten Außenpool. Und ein Wellenbad gibt es natürlich auch.

Am Abend könnt ihr mit eurer Klasse am Lagerfeuer sitzen und eure Klassenfahrt ruhig ausklingen lassen. Nach den letzten erlebnisreichen Tagen werden euch die Gesprächsthemen sicher nicht ausgehen.

5.Tag: Abreise

Auch die schönste Zeit eines Schuljahres geht einmal vorbei. Nach dem Frühstück müsst ihr dem Maritimen Jugenddorf Wieck Lebewohl sagen. Ein letzter Blick auf die Ostsee, schnell noch ein gemeinsames Abschiedsfoto - dann geht es mit dem Reisebus sicher zurück zu eurem Ankunftsort.


Das können Sie zu Ihrer Klassenfahrt gleich mit dazubuchen

(*) diese Programmleistungen müssen mindestens 8 Wochen vor Anreise bei uns angemeldet werden. Preise Stand 01.06.2017

sonstige

(*) Bettwäsche p.P. 5,50 €

Gebühren

Kaution p. Gr.
(ist bei Anreise in der Unterkunft zu hinterlegen)
100,00 €
Fahrradausleihe für 1/2 Tag p. Rad
ohne Helm
p.P. 3,50 €
(*) geführte Kajaktour für 4 Stunden p.P. 18,00 €
(*) Seegeltour 2 Stunden p.P. 11,00 €

Fahrtkosten

Schifffahrt zur Insel Hiddensee p.P. 11,00 €

Eintritt und Führung

(Für Preise außerhalb des Ferienobjekts keine Gewähr)
Tierpark Greifswald p.P. 3,50 €
Eintritt Strandbad Eldena p.P. 1,00 €
(*) Stadtführung Greifswald
1,5 Stunden (max. 30 Personen) pro Gruppe
75,00 €
(*) Ozeaneum Stralsund p.P. 7,00 €
(*) Stadtführung von Wieck über die Klosterruine Eldena zur Innenstadt p.P. 5,00 €
Deutsches Meereskundemuseum ab 15 Personen p.P. 6,00 €
Hanse Dom (Seestern-Therme)
2 Stunden für Schüler bis 15 Jahre
p.P. 8,00 €
Bernsteinmuseum Ribnitz-Damgarten
(Schüler bis 16 Jahre)
p.P. 4,00 €
Schifffahrtmuseum p.P. ab 3,00 €
(*) Peenemünde: Phänomenta p.P. ab 4,00 €
Peenemünde: Historisch Technisches Informationszentrum p.P. ab 4,00 €
Vogelpark Marlow p.P. ab 5,00 €

Verpflegung

(*) Zuschlag Mittagessen p. Tag p.P. 6,50 €

Sonderangebot

MAJUWI-SPECIAL
Weitere Informationen...
• Besuch des Ozeaneums Stralsund inkl. Eintritt
• 4 Stunden Freizeitbad Greifswald inkl. Eintritt
• Stadtführung durch die Universitäts- und Hansestadt Greifswald
• Kinoabend und Disko in Eigenregie (die Technik stellen wir)
• Nutzung aller Spiel- und Sportangebote im Majuwi
• als Alternative zum Aufenthalt im Freizeitbad kann ein Besuch des Pommerschen Landesmuseum mit museumspädagogischer Betreuung gebucht werden (ca. 4 Stunden, max. 1 Gr. p. Tag)


Preis: März, November + 0 €
April, Oktober + 18 €

Mögliche Aktivitäten und Ausflugsziele – Freizeit

Freizeitmöglichkeiten im Objekt

  • Das Strandbad Eldena mit weißem Sandstrand grenzt unmittelbar an das Gelände des Majuwi. Während der Sommermonate wird der Strand tagsüber von den Rettungsschwimmern der Wasserwacht betreut.
  • Freizeitbereiche
  • Aufenthaltsräume
  • Mehrzweckhalle
  • Kicker, Billard, Tischtennis
  • Disco

Freizeitmöglichkeiten in der Umgebung

  • tolle Außenanlagen 
  • Beachvolleyballfelder 
  • Bolzplätze 
  • Basketballkörbe 
  • Kletterwand 
  • Segel- und Surfkurse 
  • Kajaks 
  • Fahrräder 
  • Grillplatz 
  • Lagerfeuerplatz

Ausflugsziele

  • Stralsund: Meeresmuseum und Ozeaneum
  • Ribnitz-Damgarten: Bernsteinmuseum
  • Rostock: Schifffahrtmuseum, Traditionsschiff, kulturhistor. Museum, Kunsthalle, Rostocker Zoo
  • Vogelpark in Marlow

Hier gehts direkt zum Anfrageformular

Diese Klassenfahrten könnten Ihnen auch gefallen:

...ZIG REISEN im Überblick