Klassenfahrt an den Arendsee – Heide Park Resort Soltau

3 Tage ab
€ 104 p.P.

Die Stadt Arendsee am gleichnamigen See gelegen befindet sich in einer der schönsten Regionen von Sachsen-Anhalt, der Altmark, und wartet auf seine jungen Gäste. Hier können Sie und Ihre Klasse jede Menge erleben. Trekking, Schatzsuche und Abenteuer werden hier ganz groß geschrieben.

Reis dich schlau! Klassenfahrt als PDF

Fotos zu dieser Klassenfahrt – Bilder-Galerie

Lage Arendsee – Kartenansicht

Hier sind Sie untergebracht – Unterkunft

Die Unterbringung erfolgt im KiEZ Arendsee. Es befindet sich in einem Kiefernwald und ist eine großzügige Anlage mit super Freizeitangeboten. Da wird es niemandem langweilig. Es stehen ca. 300 Plätze in modernen, teilweise behindertenfreundlich ausgestatteten Gästehäusern und 230 Plätze in renovierten Sommerbungalows zur Verfügung. Sie sind in Mehrbettzimmern untergebracht. DU/WC befinden sich auf der Etage bzw. zentral in der Anlage.


Diese Klassenfahrt beeinhaltet folgende Leistungen

  • Busfahrt ab/an Schule (inkl. Ausflüge) oder Bustransfer ab/an Schule
  • 2/3/4 Übernachtungen in Sommerbungalows oder im modernen Gästehaus
  • separate Unterbringung der Lehrer
  • Vollpension, 1. Leistung: Abendessen (kalt)
  • 300/500 Freikilometer inkl. bei Buchung des Busses für die gesamte Aufenthaltsdauer
  • kostenfreie Teilnahme an der Abendanimation
  • Disco
  • Kino
  • kostenfreie Nutzung der Sport-und Freizeitanlagen (nach Anmeldung)
  • Informationsmaterial über die Reise
  • kostenlose Programmberatung
  • 24 Stunden Erreichbarkeit während der Reise
  • jeder 11. ist ein Freiplatz
  • Insolvenzschutz

Möglicher Reiseablauf mit Ideen für Klassenausflüge und Aktivitäten

1. Tag: Ankunft

Die Sachen sind gepackt und heute kann es losgehen: Direkt von Ihrer Schule beginnt die Busfahrt an den wunderschönen Arendsee. Sie erreichen Ihr Ziel und können Ihre Zimmer beziehen. Anschließend haben Sie Freizeit und damit die Gelegenheit, die Umgebung auf eigene Faust zu erkunden. Natürlich können Sie den Nachmittag auch auf dem Beachvolleyballplatz oder dem Bolzplatz verbringen und sich sportlich betätigen. Oder Sie kühlen sich im Arendsee ab und entspannen anschließend in der Sonne. Am Abend können Sie am Lagerfeuer sitzen und Ihre Klassenkameraden näher kennenlernen. Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass an solchen Abenden zahlreiche Freundschaften entstehen!

2. Tag: Seerundfahrt und Geocaching-Erlebnistour

Voller Tatendrang starten Sie nach dem Frühstück in den Tag! Am Vormittag wartet eine tolle Seerundfahrt mit dem Schaufelraddampfer „Queen Arendsee“ auf Sie. Genießen Sie dabei den tollen Ausblick über den Arendsee und lassen die Seele baumeln! Nach dem Mittagessen begeben Sie sich auf eine virtuelle Schatzsuche. Bei einer spannenden Geocaching-Tour müssen Sie anhand von Koordinaten navigieren und den Schatz finden. Nebenbei lernen Sie auf diese Weise auch noch die tolle Umgebung kennen. Nicht umsonst gab es in den letzten Jahren einen regelrechten Geocaching-Boom. Auch Sie werden bei dieser Schatzsuche einen spannenden Nachmittag erleben!

3.Tag: Filmpark Babelsberg

Nach einem reichhaltigen Frühstück fahren Sie mit dem Bus in den berühmten Filmpark nach Babelsberg. Ein aufregender Tag wartet auf Sie: So können Sie mit Ihrer Klasse Ihren eigenen Film drehen – definitiv eine bleibende Erinnerung! Natürlich sollten Sie sich auch die spektakuläre Stuntshow nicht entgehen lassen! Schauen Sie hinter die Kulissen der Filmwelt. Mit dem Bus fahren Sie anschließend wieder zurück zu Ihre Unterkunft. Am Abend können Sie mit Ihrer Klasse an den Arendsee gehen. Während die Sonne untergeht, kommt die gesamte Schönheit des Sees zum Vorschein. Vergessen Sie an diesem Abend Ihre Kameras nicht!

4.Tag: Serengeti-Park

In den Gästehäusern oder Sommerbungalows haben Sie gut geschlafen und starten voller Tatendrang in den Tag. Kein Wunder, denn heute erwartet Sie schon das nächste Highlight. Wer kann schon behaupten, während einer Klassenfahrt frei lebende Löwen, Zebras, Giraffen und Elefanten gesehen zu haben? Nach diesem Tag werden Sie diese Tiere – und noch viele weitere – hautnah gesehen haben. Während Ihres Aufenthaltes im Serengeti-Park sollten Sie auch an der African-Magic Show teilnehmen. Auch die Show „Der König des Dschungels“ wird Sie begeistern. Apropos Begeisterung: Über 40 Fahrgeschäfte werden Sie ebenso in den Bann ziehen. Eins steht fest: Diesen Ausflug werden Sie so schnell nicht vergessen!

5.Tag: Abreise und Heidepark Soltau

Nach solch erlebnisreichen Tagen werden Sie den Arendsee nur ungern verlassen wollen. Damit Ihnen der Abschied ein wenig leichter fällt, fahren Sie nicht direkt nach Hause, sondern legen einen Zwischenstopp im Heidepark Soltau ein. Hier werden Sie noch einmal voll auf Ihre Kosten kommen: Während echte Adrenalinfans in die schnellste Holzachterbahn Europas steigen, können all jene, die es etwas gemütlicher mögen, die Wildwasserbahn testen. Sie sollten auch an der interaktiven Wasserschlacht zwischen den Totenkopfpiraten und den lausigen Landratten teilnehmen. Bei diesem Ausflug steht der Spaß im Vordergrund. Und Sie sehen: Dieser Ausflug ist der ideale Abschluss Ihrer Klassenfahrt. Am Abend erreichen Sie Ihren Ankunftsort, und eine unvergessliche Schülerreise geht zu Ende.


Das können Sie zu Ihrer Klassenfahrt gleich mit dazubuchen

(*) diese Programmleistungen müssen mindestens 8 Wochen vor Anreise bei uns angemeldet werden. Preise Stand 01.06.2016

sonstige

(*) Bettwäsche p.P. 6,00 €

Fahrtkosten

(*) Tagesausflug zur Autostadt Wolfsburg
p. Bus
600,00 €

Eintritt und Führung

(Für Preise außerhalb des Ferienobjekts keine Gewähr)
Minigolf p.P. 2,00 €
Stadtführung p.P. 3,00 €
geführte Wanderung mit dem Förster p.P. 2,00 €
Fahrt mit dem Schaufelraddampfer p.P. 6,50 €

Ausflüge

(*) Tagesausflug zum Heide Park Resort Soltau
(Beginn 08:00 Uhr, Rückfahrt 16:00 Uhr)
p.P. 51,00 €
(*) Tagesausflug zum Heide Park Resort Soltau am Abreisetag p.P. 46,00 €
(*) Eintritt Autostadt Wolfsburg mit Erlebnisführung
(90 min., max. 15 Kinder), Schifffahrt auf dem Mittellandkanal, Mittagessen im Pizza aMano operated bei Mövenpick, selbständiges Entdecken der Autostadt (Essen für Begleiter nicht incl.)
p.P. 16,00 €

Verpflegung

Grillen statt Abendessen p.P. 0,50 €
Knüppelkuchen p.P. 0,50 €
Lunchpaket p.P. 5,00 €

Mögliche Aktivitäten und Ausflugsziele – Freizeit

Freizeitmöglichkeiten im Objekt

  • Kleinsportanlagen: Minigolf, Beachvolleyball, Bolzplatz, Streetball
  • Trimm-Dich-Pfad: bewegliche Rolle, Gleichgewichtsübungen u. v. m.
  • Sportkeller: Billard, Tischtennis, Fußballkicker
  • Spiel- und Sporttenne: Squash, Klettern, Hockey, Springburg
  • Kreativwerkstatt: Porzellanmalerei, Gestalten mit Ton, Brennarbeiten
  • Nutzung des laufenden Animationsprogrammes
  • Erlebnispädagogik
  • Geocaching
  • Grill- und Lagerfeuerplatz

Freizeitmöglichkeiten in der Umgebung

  • Strandbad (bewachter Strand) mit Riesenrutsche und Wasserspielgärten
  • Kegelhalle
  • Bootsverleih
  • Seerundfahrt mit dem Schaufelraddampfer „Queen Arendsee"
  • Kremserfahrt um den Arendsee oder durch Wald und Flur
  • Drachenbootfahren

Ausflugsziele

  • Märchenpark Salzwedel: mittelalterliche Stadt, Besuch der Baumkuchenbäckerei, hier wurde der Baumkuchen erfunden
  • Freilichtmuseum für altmärkische Kultur in Diesdorf
  • Langobardendorf Zethlingen
  • Autostadt Wolfsburg, Phaeno - die Experimentierlandschaft
  • Serengetipark Hodenhagen
  • Heidepark Soltau
  • Potsdam & Babelsberg

Hier gehts direkt zum Anfrageformular

...ZIG REISEN im Überblick