Klassenfahrt Rom-Hotel Adas

6 Tage ab
€ 199 p.P.
Buntes Treiben, mediterrane Lebensart und museales Flair – all das und noch mehr bietet die antike Metropole. Rom bietet 3000 Jahre Geschichte. Erleben Sie die antiken Bauten und Denkmäler, schlenderen Sie auf der Piazza Navona, machen Sie einen Zwischenstopp auf der spanischen Treppe und genießen Sie in einem der Cafe’s lecker Gelati oder einen Cappuchino. Wenn Sie eine Münze in den Trevi Brunnen werfen, dann kommen Sie sicher noch einmal nach Rom.
Reis dich schlau! Klassenfahrt als PDF

Fotos zu dieser Klassenfahrt – Bilder-Galerie

Hier sind Sie untergebracht – Unterkunft

Das 2 Sterne Hotel Adas befindet sich im Zentrum Roms, nur wenige Schritte vom Kolosseum und Piazza Venezia und nur 10 Minuten zu Fuß vom Hauptbahnhof Termini entfernt. Die nächste U-Bahn-Haltestelle ist 200 m entfernt. Untergebracht sind Sie in 3- bis 5- Bettzimmern mit DU/WC, ausgestattet mit Fernseher und Klima-anlage (optional). Hier erhalteen Sie vom englisch- und deutschsprachigen Personal Stadtpläne oder auch Tipps für Ihre Erlebnistouren. Der Bus steht für Fahrten in Rom, außer zur An- und Abreise nicht zur Verfügung. Verpflegung: Frühstück


Diese Klassenfahrt beeinhaltet folgende Leistungen

  • Busfahrt ab/an Schule im Reisebus inkl. Straßengebühren für An- und Abreise
  • Hin- und Rückfahrt als Nachtfahrt
  • Einsatz eines 2. Busfahrers (ggf. Fahrerwechsel) auf einer Teilstrecke bei der Hin-und Rückfahrt
  • 3 Übernachtungen
  • separate Unterbringung der Lehrer
  • Frühstück
  • deutsch- oder englischsprachiger Ansprechpartner vor Ort
  • Informationsmaterial über die Reise
  • kostenlose Programmberatung
  • 24 Stunden Erreichbarkeit während der Reise
  • jeder 11. ist ein Freiplatz
  • Insolvenzschutz

Möglicher Reiseablauf mit Ideen für Klassenausflüge und Aktivitäten

1. Tag: Anreise

Anstrengende Schulwochen liegen hinter euch und ihr habt euch diese Auszeit verdient. Heute ist es endlich soweit – heute beginnt eure Klassenfahrt nach Rom. Euer Gepäck ist sicher im Reisebus verstaut, ihr habt eure Sitzplätze eingenommen und schon kann es losgehen. Für die Fahrt solltet ihr auch ein kleines Kissen einpacken, damit ihr nachts im Bus gut schlafen könnt.

2. Tag: Ankunft und Stadtbesichtigung

Am Vormittag erreicht ihr die Hauptstadt Italiens. Ihr steigt aus dem Bus und spürt sofort das einzigartige, italienische Flair. Nachdem ihr eure Zimmer bezogen habt, nehmt ihr am Nachmittag an einer Stadtführung teil. Euer deutsch- oder englischsprachiger Guide wird euch mit interessanten Informationen zu zahlreichen berühmten Gebäuden und Plätzen versorgen. Und davon gibt es in Rom jede Menge, denn in kaum einer anderen Stadt findet ihr solch eine Anzahl an UNESCO-Weltkulturstätten. Natürlich wird er euch auch zeigen, wo es das beste italienische Eis und die beste Steinofenpizza gibt. Und auch über das Nachtleben wird er euch eine Menge berichten können. Am Abend könnt ihr seine Tipps dann auch gleich in die Tat umsetzen und es euch bei original italienischer Pizza und Pasta gut gehen lassen.

3.Tag: Kolosseum und Vatikanführung

Besondere Highlights erwarten euch am heutigen Tag: Nach dem Frühstück sucht ihr das Kolosseum auf. Das größte im antiken Rom erbaute Amphitheater, welches sich mittlerweile zu einem Wahrzeichen der Stadt entwickelt hat, wird euch ganz sicher beeindrucken. An diesem einst grausamen Ort mussten zahlreiche Gladiatoren um ihr Leben kämpfen. Heute dient das Kolosseum hingegen als Monument gegen die Todesstrafe. Denn immer, wenn ein Todesurteil ausgesetzt wird oder ein Staat dieser Welt die Todesstrafe abschafft, wird das Kolosseum 48 Stunden lang in bunten Farben angestrahlt.

Am Nachmittag macht ihr euch auf den Weg in den kleinsten allgemein anerkannten Staat der Welt. Seit 1984 zählt das gesamte Gebiet der Vatikanstadt zum UNESCO-Weltkulturerbe. Bei einer Führung durch die Vatikanischen Museen und die Sixtinische Kapelle sowie entlang des Petersdoms und des Petersplatz werdet ihr in eine imposante Geschichte eintauchen. Unzählige verzierte Räume werden euch beeindrucken und das besondere Flair, welches von diesen Orten ausgeht, wird euch in den Bann ziehen. Als souveräner Staat besitzt der Vatikan übrigens auch eine eigene Postverwaltung, deren Briefmarken ausschließlich auf eigenem Territorium gültig sind. Eine weitere Kuriosität: hier haben die Geldautomaten eine lateinische Anzeige.

4.Tag: Katakomben und Freizeit

Rom ist eine unglaubliche Stadt und das werdet ihr auch heute wieder feststellen. Am Vormittag unternehmt ihr eine Tour der ganz besonderen Art. Ihr lernt die Katakomben von Rom näher kennen. Vor vielen Jahrhunderten war es der Brauch, hier die Toten zu bestatten und es entstanden zahlreiche Stätten der Heiligenverehrung. Mit dem Niedergang des Römischen Reichs gerieten sie allmählich in Vergessenheit. In den letzten Jahren gewannen die Katakomben jedoch erneut an Bedeutung und wurden von unzähligen Archäologen erforscht.

Am Nachmittag habt ihr Freizeit und könnt die italienische Hauptstadt „auf eigene Faust“ erkunden. Abends solltet ihr unbedingt den Trevi-Brunnen aufsuchen. Hier erwartet euch einer der bekanntesten Brunnen der Welt – ein beeindruckender Ort, um Bilder von euch mit euren Freunden zu schießen. Und natürlich müsst ihr auch Richtung Spanischer Treppe, denn hier ist der wohl beliebteste Treffpunkt von Touristen und den Einwohnern Roms. An der Treppe und der Piazza die Spagna ist immer etwas los!

5.Tag: Abreise

Auch die schönsten Tage eines Schuljahres gehen irgendwann einmal zu Ende. Heute müsst ihr euch von dieser außergewöhnlichen Stadt verabschieden. Aber natürlich wird nach dem Frühstück noch ausreichend Zeit sein, um unvergessliche Klassenfotos zu machen. Anschließend geht es mit dem Reisebus wieder zurück in die Heimat.

6.Tag: Ankunft

Erlebnisreiche und aufregende Tage liegen hinter euch und heute erreicht ihr euren Zielort. Zuhause habt ihr auf jeden Fall viel zu berichten!


Das können Sie zu Ihrer Klassenfahrt gleich mit dazubuchen

(*) diese Programmleistungen müssen mindestens 8 Wochen vor Anreise bei uns angemeldet werden. Alle Eintrittspreise gelten für Schüler bis 17 Jahre und auch nur bei Vorlage einer ausgefüllten Schulbescheinigung. Preise Stand 01.06.2016

sonstige

Touristenabgabe p. Nacht
ist vor Ort zu zahlen
p.P. 2,00 €
Zuschlag Klimaanlage p. Zimmer p. Nacht 8,00 €

Fahrtkosten

1 Tages Busticket p.P. 8,00 €
3 Tages Busticket p.P. 18,50 €

Eintritt und Führung

(Für Preise außerhalb des Ferienobjekts keine Gewähr)
(*) 3-stündige Stadtführung in Rom
für 25 Personen
220,00 €
(*) 4-stündige Vatikanführung in Rom
bis 25 Personen
280,00 €
(*) Führung Pompeji
für 25 Personen
155,00 €
Vatikan mit Besichtigung der Basilika von St. Peter oder Vatikanmuseum
(mit Wartezeit) eine Vorreservierung ist zu anderen Preisen möglich
p.P. ab 11,00 €
(*) Eintritt Kolosseum
(vor Ort zu zahlen) zzgl. Reservierungsgebühr p. Gruppe 30,00 €
11,00 €
Pantheon Eintritt frei €
Caracallas Thermen Eintritt frei €
(*) Engelsburg
zzgl. Reservierungsgebühr p. Gruppe 30,00 €
Eintritt frei €
(*) Katakomben p.P. 5,00 €
Generalaudienz beim Papst
immer mittwochs 10:00 Uhr
kostenlos €

Verpflegung

3-Gänge-Menü in einem nahegelegenen Restaurant (ohne Getränke) p.P. ab 11,00 €

Mögliche Aktivitäten und Ausflugsziele – Freizeit

Ausflugsziele

  • Rom
  • Neapel
  • Amalfiküste
  • Ruinen von Pompeji
  • Ostia Ausgrabungen

Hier gehts direkt zum Anfrageformular

...ZIG REISEN im Überblick